Die schlechteste Zeit, um ein Auto zu kaufen

toyota-yaris-hybrid-2018 – Flåm Travel AS

Die schlechteste Zeit, um ein Auto zu kaufen, ist eine sehr wichtige Information, die Sie wissen müssen, um zu vermeiden, dass Sie Ihr Auto in der Nähe kaufen. Ich habe die Informationen in diesem Artikel auf meine persönlichen Erfahrungen, die Erfahrungen meiner Freunde und den Rat eines engen Freundes gestützt, der auch Autohändler ist. Die schlechteste Zeit, um ein Auto zu kaufen, hängt von Ihrer Perspektive des Prozesses ab. In diesem Artikel habe ich den Wert des Autos innerhalb eines Jahres nach dem Kauf als Bezugspunkt angegeben.

Die schlechteste Jahreszeit, um ein Auto zu kaufen, ist im Herbst, besonders im November. Zu diesem Zeitpunkt werden die neuen Modelle des nächsten Jahres veröffentlicht oder stehen kurz vor der Veröffentlichung. Wenn Sie Ihr brandneues Auto heute kaufen und das Modell für die nächsten Jahre in einer Woche veröffentlicht wird, sinkt Ihr Fahrzeugwert erheblich. Wenn Sie es nächstes Jahr ändern, verlieren Sie viel. Auf der anderen Seite, wenn Sie zufällig das neue Modell des nächsten Jahres kaufen, das gerade veröffentlicht wurde, arbeiten Sie für den Autohersteller als Laborratte. Es ist immer besser zu warten, bis das Modell auf der Straße getestet wurde und sich als gut erwiesen hat. Es gibt Leute, die es lieben, die Ersten zu sein, die die neuesten Modelle fahren. Lassen Sie sie es für Sie testen. Auch im Herbst fahren Sie Ihr Auto für die gesamte Wintersaison unmittelbar nach dem Kauf. Wenn Sie es aus irgendeinem Grund ändern möchten (ein Baby erwarten, unerwartet heiraten, das Land verlassen), sinkt Ihr Autowert in sechs Monaten mehr als wenn Sie es im Frühjahr kaufen und durch den Sommer fahren. Ich denke an unseren harten Winter in Kanada und in den nördlichen Staaten.

Der erste Tag des Monats ist auch ein schlechter Tag, um ein Auto zu kaufen. Ein Autohändler beginnt normalerweise einen neuen Verkaufszyklus und ist im Gegensatz zum letzten Tag dieses Verkaufszyklus entspannt. Am wenigsten Tag des Monats sind sie bereit, einen Deal auszuarbeiten, um das Verkaufsziel des Monats zu erreichen. In diesem Fall können Sie einige Strategien üben, um das beste Angebot für Ihr Auto zu erzielen. Am ersten Tag des Zyklus gibt es keinen Druck, und der Autohändler ist bereit für Ihre Strategien und wird in Ordnung sein, wenn Sie ohne Kauf abreisen.

Montags sind keine guten Tage, um ein Auto bei einem Händler zu kaufen, der nur an Wochentagen funktioniert, während es nicht so schlecht ist, wenn Ihr Händler über das Wochenende geöffnet ist. Die Spitze des Daumens ist hier, um Menschenmassen zu vermeiden. Gehen Sie, wenn das Autohaus völlig leer ist. Auf diese Weise erhalten Sie die gesamte Aufmerksamkeit und Ihre Druckpraktiken erzielen die besten Ergebnisse. Wenn sie andererseits andere Kunden haben, die Sie bedienen können, sind Sie nur ein potenzieller Käufer. Dies gilt insbesondere dann, wenn sie mehr Kunden als Verkäufer haben.

https://www.bares4cars.de/dresden/