Erforschung Ihres neuen Autos, bevor Sie es kaufen

Was ist beim Kauf eines neuen Autos zu beachten? Gemessen an den Gesprächen vieler potenzieller Autokäufer gehören Marke, Modell und Farbe eines potenziellen Neufahrzeugs zu den ersten Gedanken eines Käufers, gefolgt von Leistungsproblemen (Getriebetyp und Leistung) und verfügbaren Fahrzeugausstattung (z. B. Ledersitze gegen Stoff, Standardschlösser gegen Kraft).

So wertvoll (und manchmal auch lustig), wie diese Fragen beim Autokauf zu überlegen sind, gibt es andere Probleme, die umfangreicher sind und schwerer wiegen. Was sind diese Probleme? Beginnen wir mit der Garantie eines Fahrzeugs.

Der Zweck und die Funktion einer Garantie ist natürlich klar. Es dient als Treu und Glauben von einem Verkäufer an einen Käufer, dass ein Qualitätsprodukt verkauft wurde. Aber was ist eine “bessere” Autogarantie? Und was macht eine Garantie besser als eine andere? In allen Fällen sind die grundlegendsten Kriterien die Gewährleistungsdauer (d. H. Je länger desto besser). Die meisten Fahrzeuge verfügen über eine mindestens dreijährige Garantie von 36.000 Meilen mit der Option, eine erweiterte Garantie zu erwerben. Da die Kosten einer Garantieverlängerung jedoch beträchtlich sein können, kann es sinnvoller sein, ein Auto zu kaufen … mit einer längeren Garantie. Und einige Autohersteller bieten tatsächlich einen Stoßfänger für Stoßfänger mit einer Garantie von 100.000 Meilen. Jetzt reden wir über Wert.

Ein anderes Thema des Autokaufs, das ebenso wichtig ist, ist der Restwert eines Autos nach dem Kauf. Wie jeder weiß, verliert ein Auto, sobald ein Auto das Los eines Käufers verlässt, einen Teil davon
Wert. Aus diesem Grund ist es definitiv eine gute Idee, die Marke und das Modell eines Fahrzeugs, das Sie kaufen möchten, zu untersuchen. Auf diese Weise erhalten Sie Informationen über den aktuellen Werterhalt sowie Informationen darüber, wie es sich in den letzten Jahren gehalten hat. Sie werden sich mit diesem schönen neuen Laufradsatz nicht allzu wohlfühlen, wenn der durchschnittliche “Treffer” -anteil von 15% nach dem Abfahren der Parzelle überschritten wird.

Zum Schluß noch eine Überlegung für die Mieter. Vergewissern Sie sich beim Leasing eines Fahrzeugs, dass Sie die Kilometerbegrenzung überprüfen. Im Durchschnitt sind dies 12 bis 15.000 Meilen pro Jahr – mit einem Preis pro Meile für alles, was darüber hinausgeht. Der Kicker ist, dass einige dieser Strafen groß sind und sich beim Abbiegen in Ihrem Fahrzeug auf Tausende von Dollar summieren können. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die verfügbare erweiterte Garantie erwerben, um Ihre Mietdauer abzudecken. Auf diese Weise zahlen Sie keine Reparaturrechnungen für ein Auto, das Sie nicht einmal technisch besitzen.

Die Auswahl eines Autos mit dem gewünschten Erscheinungsbild wird dazu beitragen, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind. Wenn Sie jedoch ein wenig Nachforschungen über den Wiederverkaufswert und die Garantiedeckung Ihres potenziellen Neuwagens anstellen, wird die Zufriedenheit des Fahrzeugs, das Sie kaufen, noch weiter erhöht.

Autoankauf Hamburg Deutschland