Bevor Sie einen neuen Autokredit beantragen

Image result for new car

Bevor Sie nach einem Autokredit suchen, müssen Sie als Erstes entscheiden, wie viel Sie jeden Monat bezahlen können. Sobald der Deal unterschrieben und versiegelt ist, ist es zu spät für Bedauern. Sie sollten sich hinsetzen und Ihre monatlichen Ausgaben ermitteln, um einen vorbestimmten Betrag für unerwartete Notfälle zu erhalten. Sobald dies geschehen ist, sollten Sie nachsehen, was in Ihrem Budgetbereich angeboten wird.

Denken Sie daran, dass andere Kosten anfallen, die beim Kauf eines neuen Autos anfallen, wie z. B. regelmäßige Wartung, Dinge, die nicht von der Garantie abgedeckt werden, wie z. B. Kennzeichenerneuerung, Ölwechsel, Reifenwechsel und Tuner. Lesen Sie das Kleingedruckte. Einige Händler benötigen die erforderliche Wartung, um die Garantie aufrecht zu erhalten. Das letzte, was Sie wollen, ist ein großes Problem, nur um herauszufinden, dass es nicht mehr abgedeckt ist.

Ein weiterer wichtiger Faktor, der im Auge zu behalten ist, ist der angebotene Zinssatz. Dieser kann in der Bandbreite erheblich schwanken und die Höhe der monatlichen Zahlung sowie die endgültigen Kosten Ihres Autos beeinflussen. Die monatliche Zahlung wird auch erhöht, wenn ein Auto ohne Null gekauft wird. Wenn Sie sich eine Anzahlung von 10% oder mehr leisten können, erhalten Sie eine niedrigere monatliche Zahlung. Die Vertragsdauer kann die endgültigen Kosten beeinflussen. Je länger der Vertrag, desto mehr bezahlen Sie. In bestimmten Fällen kann dies Hunderte oder sogar Tausende von Dollar ergeben.

Das Gegenteil trifft auch zu. Sie können sparen, wenn Sie das Darlehen vorzeitig abbezahlen. Was ist also der beste Weg? Sie können den Kredit für den längsten zulässigen Zeitraum aufnehmen, die monatliche Zahlung senken und dann jeden Monat einen zusätzlichen Betrag zahlen. Auf diese Weise können Sie sich eine Zahlung leisten, die Sie sich leisten können, wenn möglich, extra bezahlen und die Mindestzahlung leisten, wenn etwas Unerwartetes eintritt.

Neben Banken gibt es viele andere Möglichkeiten, um einen neuen Autokredit zu erhalten. Es gibt Unternehmen, die durchaus bereit sind, solche Kredite zu sehr günstigen Konditionen zu vergeben. Noch mehr Optionen stehen online zur Verfügung. Sie müssen nur den Antrag ausfüllen und erhalten ein Angebot mit der Höhe des Darlehens, dem angebotenen Zinssatz und dem monatlichen Tilgungsplan. Einige der Online-Unternehmen stellen Angebote verschiedener Kreditinstitute zur Verfügung, mit denen Sie den Wert jedes einzelnen Unternehmens vergleichen können.

Auch wenn Ihr Kredit nicht so gut ist oder als schlecht angesehen wird, können Sie trotzdem einen Kredit beantragen. Was Sie unter diesen Bedingungen erwarten können, sind höhere Zinssätze. Jemand mit einer guten Kreditauskunft erhält möglicherweise einen Kredit mit einem Zinssatz von 5% bis 8%. Bei einer schlechten Kreditauskunft können Sie einen Zinssatz von 15% bis 30% erwarten. Fügen Sie diesem langfristigen Darlehen 5 oder mehr Jahre hinzu, und Sie können damit rechnen, dass Sie den doppelten Betrag oder mehr des ursprünglichen Verkaufspreises der Autos zahlen.

Was sollten Sie also tun, bevor Sie das neue Auto kaufen? Vergleichen Sie die Zinssätze. Holen Sie sich Angebote, je mehr desto besser. Online gehen; Finden Sie Verbraucherberichte über die Autos, die Sie kaufen möchten. Wurden Rückrufe oder Probleme gemeldet? Je informierter Sie sind, desto einfacher werden Ihre Entscheidungen. Es mag wie ein Schmerz im Hintern klingen, aber wenn Sie vorher Ihre Hausaufgaben machen, können Sie jetzt viel Geld sparen und Kopfschmerzen in der Zukunft vermeiden.

www.dein-auto-ankauf.de/hannover/